Drucken

Prinzessinnenblume (Tibouchina)

Prinzessinnenblume (Tibouchina), Veilchenbaum

....text_DSC06989.jpg

Tibouchina urvillena

Diese tolle Kübelpflanze wird Prinzessinnenblume und manchmal auch Veilchenbaum genannt. Sie hat dunkle, merkwürdig gehörnte Staubblätter, die aussehen aus wie eine auf dem Rücken liegende Spinne und der Pflanze in ihrer südamerikanischen Heimat auch den Namen Spinnenblume einbrachte.

Ein äußerst attraktiver Blickfang auf Balkon und Terrasse ist diese Pflanze mit ihren bis zu 12 cm großen, leuchtend blauvioletten Blütenrispen und samtig ihren behaarten tiefgrünen Blättern . Von einmaliger Intensität sind die Blüten nicht nur in ihrer Farbe, sondern sie erscheinen auch noch in großer Anzahl vom Sommer bis weit in den Spätherbst hinein. In einem Wintergarten kann die Tibouchina weiterblühen.

Ab Mitte Mai kann die Pflanze an einen halbschattigen, windgeschützten Ort ins Freie gestellt werden. Danach ist ein heller, sonniger Standort wichtig. Sie liebt kalkfreies Wasser und sollte immer feuchte Erde um die Wurzeln haben. Allerdings ist Staunässe zu vermeiden.

Für die Düngung von März bis September  Mai empfehlen wir auch den Hakaphos-Dünger mit einer Konzentration von 2-3 Gramm pro Liter Wasser. Mit dieser Düngerlösung sollte die Pflanze einmal die Woche durchdringend gegossen werden. Am besten ist kalkfreies Gießwasser.

Der einzige Nachteil bei der Pflanze ist der sparrige Wuchs. Deshalb gehört das Beschneiden zu den wichtigsten Pflegemaßnahmen. Damit die Pflanze buschig wächst, gut blühen kann und nicht verkahlt, sollten die Jungtriebe entspitzt werden, sobald sich zwei Blattpaare gebildet haben.

Vor dem ersten Frost müssen die Pflanzen ins Winterquartier, für den sich eine heller etwa 10 Grad kühler Raum ideal eignet. Sie wirft dann zwar einen Teil ihrer Blätter ab, treibt aber im Frühjahr wieder neu aus.

Im Winter und Frühjahr wird die Pflanze nur mäßig gewässert, so dass der Wurzelballen nicht austrocknet.

Je nach Durchwurzelung Ihres Prachtexemplares sollte nach 1-2 Jahren in einen etwas größeren Topf umtopft werden. Es sollten dabei nur hochwertige Erden verwendet werden, die möglichst lange strukturstabil bleiben und Langzeitdünger enthalten (bitte keine Billigerden, was übrigens für alle Kübelpflanzen gilt).

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 7350-050

Wer möchte nicht solch sensationell schöne Blüten in seinem Garten, auf seiner Terrasse oder seinem Balkon bewundern.
Also schnell diese tolle Kübelpflanze bestellen.

Wir bieten Ihnen bereits große, 2 Jahre alte Hochstämme im 5 Liter Kübel an, die meist ca. 1 Meter groß sind.

 

 

 

23,95 € *
Versandgewicht: 5 kg

Auf Lager
innerhalb 7 bis 14 Tagen lieferbar
Bitte beachten Sie das wir Pflanzen nur von April bis Oktober versenden.

*

Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand


Unsere Tibouchina Angebote

Hier finden Sie unsere Tibouchina Angebote